20 Minuten: Aktuelle News & Schlagzeilen aus der Schweiz ...

20 Minuten - Schweiz erhlt ihre erste Bitcoin-Bank - News

20 Minuten - Schweiz erhlt ihre erste Bitcoin-Bank - News submitted by werwiewas to BitcoinCH [link] [comments]

20 Minuten - Dubiose Tessiner Bitcoin-Firma ist pleite - News

20 Minuten - Dubiose Tessiner Bitcoin-Firma ist pleite - News submitted by zappadoing to BitcoinCH [link] [comments]

20 Minuten - Zrich hat den ersten Bitcoin-Bankomaten

20 Minuten - Zrich hat den ersten Bitcoin-Bankomaten submitted by lopevi to Bitcoin [link] [comments]

Budget bzgl. Wohnungssuche, Versicherungen, Investments etc.

Hey Ihr,
Da ich bald mit dem Studium fertig bin und glücklicherweise direkt eine Festanstellung gefunden habe, stellen sich mir ein paar Fragen - Vielleicht könnt ihr mich ja ein wenig beraten:
Grundsätzlich hab' ich ein paar grundsätzliche Fragen zu "üblichen" Budgets. Mein Gesamtbudget liegt bei 5.500€ Brutto (ca. 3500€ Netto) + ca. 10% des Jahresentgelts als Bonus. In den folgenden Jahren wird das noch ein wenig mehr werden. Sonst: Single, 25 Jahre alt. Komme direkt aus dem Studentenleben, habe dementsprechend wirklich kaum Erfahrung im Budget-Erstellen.

Thema 1: Wohnungsbudget

Für meinen neuen Job muss ich die Stadt wechseln und mir eine neue Wohnung suchen. Aus Gründen ist ein Immobilienkauf unrealistisch - was zum Mieten soll es also werden. Da stell ich mir die Frage, wieviel ich ausgeben möchte. So 50 - 70 m2 wären schon cool, 2 Zimmer, vielleicht sogar 'nen drittes Arbeitszimmer (Homeoffice + steuerlicher Vorteil?). Hatte da erst so an 1.000€ All In gerechnet, merke aber dass ich da eher 1.200€ - 1.300€ für zahlen muss. Liegt das über meinem Budget?

Thema 2: Versicherung

Aus Gründen bin ich Zeit meines Lebens privatversichert. Nun kann ich entweder in die gesetzliche oder private KV wechseln. Zusätzlich bietet mein Betrieb eine Betriebs-KV an, welche auch keine schlechten Konditionen hat. In der privaten könnte ich (in jungen Zeiten) ordentlich Geld sparen, im Alter könnte es aber teuer werden. Habe hier echt Angst etwas falsch zu machen und dann im Alter Probleme zu haben.

Thema 3: Investments

Neben betrieblicher Altersvorsorge (welche ich wohl nutzen werde) sollte man ja auch privat vorsorgen - je früher desto besser. Mit ETF's bin ich vertraut, hab' aber auch ein paar Freunde die mir jedes mal mit "Fuck ETF, buy Bitcoin" begegnen. Kein Plan was ich da machen soll und besonders wieviel Geld ich da im Monat reinfließen lassen soll.

Thema 4: Auto

Nicht direkt zum Berufseinstieg, aber in so 1-2 Jahren, würde ich mir dann auch wohl ein neu(er)es Fahrzeug zulegen wollen. Hab' aber auch keine Lust 1000€ im Monat für ne Karre auszugeben - Was ist da realistisch? Bis 500€ + Versicherung & Steuer?

Edit:

Noch ein paar Infos: Ich möchte keine konkrete Stadt angeben (Doxxing = uncool), ist aber in Baden-Württemberg. Wie in einem anderen Kommentar von mir geschrieben ist es ebenso nicht Stuttgart, trotzdem eine Gegend die nicht allzu günstig ist. Der Standort an dem ich arbeiten werde liegt an sich in einer ländlichen Region, ich werde deshalb wohl in die benachbarte größere Stadt ziehen wollen. Anfahrt ca. 15km (pro Strecke), mit ÖPNV 1.5h (Zug + Bus), mit Auto 20 Minuten, deshalb stellt der ÖPNV für mich keine Alternative dar.
Vielen Dank auf jeden Fall für eure Ratschläge.
submitted by dev_starter to Finanzen [link] [comments]

Leitfaden zur Beschaffung von Bitmünzen - Einfacher 3-Schritte-Überblick zum Kauf Ihrer ersten Bitmünze | knaken

Suchen Sie nach einem Leitfaden für den Einkauf von Bitcoin? Sie fragen sich, wo Sie anfangen sollen? Die Menschen haben viele Missverständnisse über Bitcoin - die wirklich erste allgemein anerkannte und auch akzeptierte Kryptowährung weltweit.

bitcoin kaufen und senden
Viele Leute glauben zum Beispiel, dass nur Cyberpunks und auch dubiose Personen sie benutzen. Dennoch ist Bitcoin in der Tat bei allen, von TigerDirect über Expedia.com bis hin zu Dell und auch Train, die derzeit Rückzahlungen in Bitcoin akzeptieren, auf dem Vormarsch.
Warum so beliebt?
Nun, Bitcoin hat eine Menge Vorteile gegenüber verschiedenen anderen Geldern. Sie können zum Beispiel Bitcoins an jemanden als Zahlung schicken, ohne dass Sie sich an den Zwischenhändler des Finanzinstituts wenden müssen (und einen Treffer mit zusätzlichen Gebühren erhalten). Es ist auch viel schneller als das Senden von Geld durch eine Schnur oder einen Transfer eines Finanzinstituts. Sie können Bitmünzen an jemanden versenden und auch die Münzen in Sekundenschnelle erhalten.
Bei all dem ist es keine Überraschung, dass viele Menschen zum ersten Mal Bitmünzen kaufen. Dennoch ist es nicht so einfach, wie wahrscheinlich zu Ihrer Bank zu gehen und Bitmünzen zu entnehmen - oder in ein Geschäft zu gehen und etwas hart verdientes Geld für Bitmünzen zu bezahlen.
Das System funktioniert ein wenig anders als das. In dieser Übersicht über den Kauf von Bitmünzen werden sicherlich einige Dinge besprochen, die Sie vor dem Erwerb erkennen müssen - damit Sie sicher und fest in die Hand nehmen können.
Zunächst einmal, obwohl die Rate über $2000 us pro Münze betragen könnte, müssen Sie nicht eine ganze Bitmünze erwerben. An den meisten Orten können Sie Teile einer Bitmünze für nur 20 Dollar kaufen. Sie können also wenig anfangen und von dort aus weitermachen, da Sie es sich mit der Arbeit der Mittelpunkte noch bequemer machen.
Zweitens ist dieser kurze Artikel nur für grundlegende Funktionen gedacht und auch nicht als Geldvorschlag zu verstehen. Bitcoin kann riskant sein, und bevor Sie irgendeine Art von Kauf tätigen, sollten Sie mit Ihrem Wirtschaftsberater sprechen, um zu sehen, ob es für Sie das Beste ist.
Hier sind also 3 einfache Schritte zum Kauf von Bitcoins:
# 1 Besorgen Sie sich eine Bitcoin-Tasche
Bevor Sie Ihre Münzen kaufen, sollten Sie sich zunächst ein digitales Budget für die Aufbewahrung Ihrer Münzen besorgen. Dieses Taschenbuch ist eine Reihe von Nachrichten, die Einzelpersonen verwenden können, um Ihnen Bitmünzen zu schicken.
Es gibt eine Reihe verschiedener Arten von Taschenbüchern, darunter solche, die Sie auf Ihr Telefon oder Ihr Computersystem herunterladen, Online-Taschenbücher und sogar Offline-Taschenbücher für den Kühlraum.
Die meisten Personen entscheiden sich dafür, ein Budget auf ihrem Telefon oder Computersystem zu erhalten. Beliebte Budgets sind Blockchain, Depot, Bitgo MyCelium sowie Xapo.
Normalerweise ist es so einfach wie das Herunterladen und Installieren der Brieftasche auf Ihr Telefon als App oder das Herunterladen und Installieren der Software auf Ihren Computer von der primären Internetseite des Pocketbooks.
# 2 Bestimmen Sie, wo Sie die Software erwerben können
Es gibt zahlreiche Arten von Geschäften, die man kaufen kann, und jedes ist ein bisschen anders. Es gibt Online-Händler, die Ihnen sicher Bitmünzen direkt gegen Bargeld (oder per Überweisung oder Bankkarte des Finanzinstituts) verkaufen werden.
Es gibt Börsen, an denen Sie Bitmünzen von anderen handeln können - vergleichbar mit einem Wertpapiermarkt. Es gibt ebenfalls regionale Börsen, die Sie mit Verkäufern an Ihrem Standort verbinden, die verkaufen wollen.
Es gibt ebenfalls Geldautomaten, an denen Sie am ehesten mit Bargeld kaufen und Ihre Münzen innerhalb von Minuten in Ihr Portemonnaie geliefert bekommen.
Jeder Bitcoin-Verkäufer hat seine Vorteile und auch Nachteile. Geldautomaten sind beispielsweise hervorragend für die Privatsphäre geeignet, allerdings berechnen sie Ihnen bis zu 20% zusätzlich zum aktuellen Kurs, was lächerlich ist. (Bei einem BTC-Satz von $2000, das sind $400! Sie zahlen also $2400 statt $2000).
Unabhängig davon, wo Sie sich für den Kauf entscheiden, denken Sie daran, Ihre Studie durchzuführen und sich für einen vertrauenswürdigen Verkäufer mit einer guten Glaubwürdigkeit und einem starken Kundendienst zu entscheiden. Erstkäufer haben speziell Anfragen und benötigen möglicherweise auch die zusätzliche Unterstützung, die sie bei ihrem ersten Geschäft benötigen.
Nehmen Sie sich Zeit und studieren Sie die verschiedenen Bereiche, in denen Sie kaufen möchten, bevor Sie sich entscheiden. Zu den zu berücksichtigenden Variablen gehören Münzraten, zusätzliche Gebühren, die Art der Abwicklung und der Kundenservice.
# 3 Bitcoin kaufen und in den Geldbeutel umziehen
Wenn Sie ein Gebiet zum Kaufen entdeckt haben, bereiten Sie Ihr Geld vor (d.h. Sie können eine Überweisung senden oder Ihr Visum für Ihr Konto verwenden). Warten Sie danach auf einen guten Kurs. (Die Kosten für Bitcoin steigen und fallen immer 1 Tag, 7 Tage in der Woche). Geben Sie dann Ihre Bestellung auf, wenn Sie sich vorbereiten.
Sobald Ihre Bestellung ausgefüllt ist und Sie Ihre Münzen haben, werden Sie sie in Ihr Portemonnaie schicken wollen. Geben Sie einfach Ihre Bitcoin-Adresse ein und lassen Sie sich Ihre Bitcoins vom Verkäufer zuschicken. Sie müssen sie innerhalb von Minuten bis zu einer Stunde (je nachdem, wie schnell der Verkäufer sie verschickt) in Ihrer Brieftasche erscheinen sehen.
submitted by knakenge to u/knakenge [link] [comments]

Überblick über die Beschaffung von Bitmünzen - Einfacher 3-Schritt-Überblick zum Erwerb Ihrer allerersten Bitmünze

Versuchen Sie, einen Leitfaden für den Einkauf von Bitcoin zu finden? Sie fragen sich, wo Sie anfangen sollen? Die Menschen haben viele Missverständnisse über Bitcoin - die weltweit erste allgemein bekannte und akzeptierte Kryptowährung.
bitcoin kaufen und senden
Viele Menschen gehen zum Beispiel davon aus, dass nur Cyberpunks und fragwürdige Personen sie verwenden. Tatsächlich aber ist Bitcoin im Mainstream, und jeder, von TigerDirect über Expedia.com bis hin zu Dell sowie Subway, akzeptiert jetzt Rückzahlungen in Bitcoin.
Warum so bevorzugt?
Nun, Bitcoin hat eine Menge Vorteile gegenüber verschiedenen anderen Geldern. So können Sie beispielsweise Bitcoins an eine Person als Rückzahlung schicken, ohne dass Sie über den Bankmittler gehen müssen (und auch ohne dass Sie einen Treffer mit zusätzlichen Kosten erhalten). Es ist auch viel schneller als das Senden von Bargeld über eine Banküberweisung oder einen Transfer. Sie können Bitmünzen an eine Person senden und sie die Münzen in Sekundenschnelle erhalten.
Bei all dem ist es keine Überraschung, dass viele Menschen zum ersten Mal Bitmünzen kaufen. Es ist jedoch nicht so einfach, wie zur Bank zu gehen und Bitmünzen zu entnehmen - oder wahrscheinlich in ein Geschäft zu gehen und hart verdientes Geld für Bitmünzen zu bezahlen.
Das System funktioniert ein wenig anders als das. Diese Bitcoin-Kaufübersicht geht sicherlich auf einige Punkte ein, die Sie vor dem Kauf erkennen müssen - damit Sie sicher und zuverlässig einkaufen können.
Zu Beginn könnte der Kurs zwar über $2000 us pro Münze liegen, aber Sie müssen nicht eine ganze Bitmünze kaufen. In den meisten Ländern können Sie sicherlich Teile einer Bitmünze für nur 20 Dollar kaufen. Sie können also mit wenig anfangen und von dort aus weitermachen, wenn Sie sich mit der Funktion der Wegpunkte besser zurechtfinden.
Zweitens ist dieser Artikel nur für allgemeine Zwecke gedacht und auch nicht als finanzieller Ratschlag zu verstehen. Bitcoin kann ein hohes Risiko darstellen, und bevor Sie irgendeine Art von Kauf tätigen, sollten Sie mit Ihrem Wirtschaftsexperten sprechen, um zu sehen, ob es für Sie das Richtige ist.
Im Folgenden sind also 3 sehr einfache Aktionen zum Kauf von Bitcoins aufgeführt:
# 1 Holen Sie sich eine Bitcoin-Tasche
Bevor Sie Ihre Münzen erwerben, sollten Sie sich zunächst eine virtuelle Brieftasche zur Aufbewahrung Ihrer Münzen besorgen. Dieses Budget ist eine Reihe von Botschaften, mit denen man Ihnen Bitmünzen schicken kann.
Es gibt eine Vielzahl von verschiedenen Arten von Budgets, die sich aus solchen zusammensetzen, die Sie auf Ihr Telefon oder Ihren Computer herunterladen, aus den Internet-Brieftaschen und sogar aus Offline-Kühlhausgeldern.
Die meisten Leute bevorzugen es, eine Geldbörse auf ihr Telefon oder ihr Computersystem zu bekommen. Beliebte Budgets bestehen aus Blockchain, Depot, Bitgo MyCelium und Xapo.
Normalerweise ist es so einfach wie das Herunterladen des Budgets auf Ihr Telefon als App oder das Herunterladen und Installieren der Software auf Ihren Computer von der primären Website der Brieftasche.
# 2 Entscheiden Sie, wo Sie die Software erhalten
Es gibt eine Reihe von Orten, die man bekommen kann, und auch jeder ist ein bisschen unterschiedlich. Es gibt im Internet Verkäufer, die Ihnen sicherlich Bitmünzen direkt gegen Bargeld (oder Kabel- oder Kreditkarte des Finanzinstituts) anbieten werden.
Es gibt Börsen, an denen Sie Bitmünzen von anderen handeln können - vergleichbar mit einer Börse. Es gibt zusätzlich lokale Börsen, die Sie mit Verkäufern in Ihrem Land verbinden, die Ihnen ein Angebot machen wollen.
Es gibt auch Geldautomaten, an denen Sie mit Geld kaufen können, und an denen Sie Ihre Münzen in wenigen Minuten in Ihre Geldbörse bekommen.
Jeder Bitcoin-Verkäufer hat seine Vor- und auch Nachteile. Geldautomaten sind beispielsweise fantastisch für die persönliche Privatsphäre, dennoch berechnen sie Ihnen etwa 20% mehr als den aktuellen Preis, was absurd ist. (Bei einem BTC-Preis von $2000 kosten diese $400! Sie zahlen also $2400 statt $2000).
Unabhängig davon, wo Sie sich entscheiden, denken Sie daran, Ihre Recherchen durchzuführen und einen vertrauenswürdigen Verkäufer mit einer guten Erfolgsbilanz und einem starken Kundensupport zu wählen. Besonders Käufer, die zum ersten Mal einkaufen, werden Anfragen haben und möglicherweise zusätzliche Unterstützung benötigen, um ihnen bei ihrem ersten Geschäft zu helfen.
Nehmen Sie sich Zeit und recherchieren Sie die verschiedenen Standorte, bevor Sie sich entscheiden. Zu den zu berücksichtigenden Aspekten gehören Münzraten, zusätzliche Gebühren, die Art der Bezahlung und der Kundenservice.
# 3 Bitcoin kaufen und auch in den Geldbeutel legen
Sobald Sie tatsächlich einen Ort für den Erwerb entdeckt haben, lassen Sie sich Ihr Geld vorbereiten (d.h. Sie können eine telegrafische Überweisung senden oder Ihr Visum für Ihr Konto verwenden). Dann warten Sie auf einen ausgezeichneten Preis. (Die Kosten für Bitcoin ändern sich ständig, 24 Stunden, 7 Tage die Woche). Danach geben Sie Ihre Bestellung auf, wenn Sie sich vorbereiten.
Wenn Ihre Bestellung erfüllt ist und Sie Ihre Münzen haben, werden Sie beabsichtigen, sie in Ihr Portemonnaie zu schicken. Geben Sie einfach Ihre Bitcoin-Adresse ein und lassen Sie sich Ihre Bitcoins vom Verkäufer zuschicken. Sie müssen sie innerhalb von Minuten bis zu einer Stunde (je nachdem, wie schnell der Verkäufer sie verschickt) in Ihrem Portemonnaie erscheinen sehen.
Voila, Sie sind derzeit Besitzer von Bitmünzen. Sie können nun Münzen versenden, um sie für verschiedene andere Gegenstände und Lösungen auszugeben, oder sie für einen nassen Tag aufbewahren.
Ein letzter Punkt, den Sie sich merken sollten: Die Bitmünze steckt noch in den Kinderschuhen. Es gibt große Kostenschwankungen, und die Währung kann ein hohes Risiko darstellen. Erwerben Sie nie mehr Bitmünzen, als Sie für den Verlust bezahlen können.
submitted by knakenge to u/knakenge [link] [comments]

Meine kurzen Erfahrungen mit Kryptogeld

Ich habe vor wenigen Tagen 50€ in Monero getauscht, um das Konzept auszuprobieren. Hintergrund ist folgender: ich wollte eine Möglichkeit haben, im Internet einfach anonym zu zahlen.
Eins vorweg: das hier soll kein Anlagethread oder sowas sein, weder will ich dafür eine Empfehlung aussprechen noch davon abraten; ich selber würde es momentan nicht als Geldanlage empfehlen. Aber vielleicht gibt es ja hier Personen, die auch mal mit den Gedanken gespielt haben.
Vorab: Warum Monero und nicht Bitcoin? Monero ist eine standardmäßig anonyme Währung, die in der Anwendung eher dem Bargeld als dem Buchgeld ähnelt. So gibt es mehrere Features, die es anonymisieren. Das Unter ist hilfreich und man kommt ggf. auch mit den Entwicklern ins Gespräch. Seit Oktober letzten Jahres sind die Überweisungsgebühren durch eine technische Änderung extrem gesunken (momentan umgerechnet 0,16 Cent pro Überweisung). Die Währung ist fungibel, d.h. im Gegensatz zu Bitcoin gibt es kein "schmutziges" Geld. Der einzige "Nachteil" ist, dass eine Überweisung nicht instantan ist, aber trotzdem schneller als Bitcoin ohne Lightning und meiner Erfahrung nach auch die Überweisung zwischen zwei Banken. Genaueres kann man besser woanders nachlesen, z.B. bei der Wikipedia.
Ich habe mich bei einer Börse angemeldet (in dem Fall Kraken.com) und einen Account eingerichtet. Die Prozedur danach ist für Deutsche bzw. für Personen, die in Deutschland leben und ein deutsches Bankkonto haben relativ zeitaufwändig, wenn sie mit Fiatgeld handeln wollen, da man de facto eine sogenannte Tier 3 Verifikation durchführen muss. Das bedeutet, man muss der Börse ein Bild des Ausweises oder Reisepasses schicken (mit den Rändern sichtbar), einen Addressnachweis, nicht älter als drei Monate (z.B. eine Stromrechnung, bei mir ging auch die Gehaltsbescheinigung, die per Post kam), und zu guter Letzt ein Foto, auf dem der Oberkörper und Gesicht sichtbar sind und man lesbar den Ausweis in der einen und einen lesbaren, handgeschriebenen, datierten und unterschriebenen Zettel hält. Aber gut, ist halt eine Vorkehrung gegen Geldwäsche und das verstehe ich.
Ich habe mich auf der Seite gegenüber anderen, bekannteren angemeldet, weil sie einerseits einen relativ guten Ruf hat und andererseits das direkte Eintauschen von Monero gegen Euro erlaubt. Einige Börsen bieten nur Euro gegen Bitcoin, die man dann weiter in die gewünschte Währung tauschen muss. Bei Kraken funktioniert dies direkt.
Man überweist nun Geld mit Verwendungszweck an die Börse, die passenderweise auch ein deutsches Bankkonto hat. Das Geld wurde mir dann am nächsten Tag morgens gutgeschrieben. Hierfür berechnet Kraken keine Gebühren, wenn man eine SEPA-Überweisung verwendet. Das Geld habe ich dann zum aktuellen Kurswert in Monero getauscht (knapp 50 Euro in 1,25 Moneroj - Kraken berechnete hier glaube ich 0,42% Gebühr) und wollte es von der Börse in mein Wallet transferieren, so wie Kraken es auch empfiehlt.
Nun der meiner Meinung nach größte Haken, auf den bei der Anmeldung nicht ohne weiteres hingewiesen wird: Kraken verbietet drei Tage nach der ersten Einzahlung von deutschen und österreichischen Konto das Abheben von 125% der Fiateinzahlung. D.h. Kraken behielt für drei Tage das Äquivalent von $76 (warum auch immer in Dollar, aber sei es drum) ein — ein Abheben war also nicht möglich. Ich habe also drei Tage gewartet, was bis heute war.
Heute also der große Tag und ich habe das Geld in mein Wallet auf Android (Monerujo) transferiert. Dazu muss die relativ lange Adresse korrekt in das Webinterface übertragen werden. Glücklich, wer KDE Connect hat und die Adresse auf dem Schlaufon kopieren und dann am Rechner einfügen kann. Andersrum ist es dank QR Code immer einfach.
Nach wenigen Minuten (>5) bekam ich auch schon die Meldung auf dem Telefon angezeigt, dass die Überweisung gestartet, aber noch nicht bestätigt sei. Dies geschah dann nach den erwarteten 20 Minuten, vielleicht war es auch etwas weniger.
Ich habe dann ein digitales Produkt für ca. 0,0448 XMR gekauft. Nach ca. 20 Minuten habe war die Zahlung beim Händler bestätigt (beim Zwischenhändler ging es etwas schneller). Keiner von beiden hat je meinen richtigen Namen gesehen.
Wie Eingangs gesagt soll das keine Aufforderung sein, XMR zu kaufen oder gar als Wertanlage zu investieren. Gerade von letzterem rate ich ab, das ist immer noch Glücksspiel, und wie bei jedem Glücksspiel ist der Totalverlust des Einsatzes möglich.
Alles in allem bin ich mit dem Verlauf ziemlich zufrieden, auch wenn der Start etwas langsam vonstattenging. Ist es DAS Zahlungsmittel der Zukunft? Momentan nicht, da eine Schicht wie Lightning "fehlt", die quasi-Instantane Überweisungen ermöglicht. Laut Entwicklern wird daran jedoch gearbeitet. Meiner Meinung nach eine interessante Sache, die es im Auge zu behalten lohnt.
submitted by DamnThatsLaser to de [link] [comments]

Aandelen kopen afhankelijk van nieuwsberichten

Hoe denken jullie hierover? Dit is een beetje vergelijkbaar met trendwatching. Maar als jullie zien dat een bedrijf een bepaalde aanschaf/fusie/uitbreiding gaat doen en je denkt dat dit wel een gezond bedrijf is, kopen jullie dan? Ik zie dit vaak als korte termijn kansen, maar omdat ik niet echt een portfolio heb is een 1% stijging vaak niet rendabel. Maar ik zie vaak genoeg van dit soort dingen en dan kijk ik meestal even naar de koersen en een maand later nog eens (of na de gebeurtenis). Hier zie ik dan vaak een stijging van de 1-2%, maar soms ook meer.
Enkele voorbeelden (Ik heb tot nu toe denk ik het geluk gehad dat ik geen enkele met verlies heb gezien):
Nu heb ik even een Off topic vraag. Ik heb twee weken geleden weer een beleggingsrekening geopend (Bij DeGiro). Maar ik ben dus alleen Plus500 gewend en ik moet zeggen dat de interface en het gebruikersgemak van plus500 beter is voor beginners. (Ook bied Plus500 de mogelijkheid om met fictief geld te spelen, dit doen meer brokers overigens. Dit is fijn om te leren hoe alles werkt.) Ik wil dus wat geld op mijn DeGiro rekening zetten om even te oefenen en uit te vogelen hoe alles werkt. In deze post over beleggen voor beginners zegt u/Voerendaalse te zijn begonnen met 1000€. Voor een onervaren (Nog student, niets van economische richting) vind ik dit bedrag aan de hoge kant, maar nog net te doen. Ik had eerst de gedacht om met ongeveer 100-300€ te beginnen, maar omdat ik van hefbomen af wil blijven en overal transactiekosten aan vast hangen vraag ik mij af of dit wel zin heeft. Advies van ervaren beleggers over hun begin? Welk bedrag denken jullie dat nodig is om een beetje alles onder de knie te krijgen?
submitted by AcabJef to DutchFIRE [link] [comments]

Wie man die Bohnen vernünftig supportet:

Hallo, ich bin schon lange ein Fan der Bohnen und finde das Prinzip des Livesenders so gelungen, dass ich es echt schade finden würde, wenn dieser Ende März schon wieder abgesetzt werden könnte. Ich habe mir also ein paar Gedanken gemacht, wie man die Bohnen am besten und am effizientesten unterstützen kann.
Spenden
Als Vorwort: Spenden sind keine Bezahlung für irgendeine Art von Content, wer also spendet darf keine Gegenleistung erwarten! Wenn ihr ein Problem habt oder das anders seht, solltet ihr nicht spenden. Spenden sind aber natürlich gern gesehen, allerdings sind feste monatliche Spenden sinnvoller als einmalige Beiträge, selbst wenn diese einen höheren Betrag haben. Das kommt dadurch, dass man erst einmal ausloten muss, ob die Sache überhaupt genug Geld abwirft um damit alle Mitarbeiter, Miete, Stromkosten, etc bezahlen zu können. Wenn man also im Januar und im Februar jeweils 50€ spenden sollte, allerdings für den Rest des Jahres nicht weiter, verfälscht das die Auswertung und die Bohnen erwarten mehr Geld pro Monat als sie eigentlich bekommen. Es ist also sinnvoller feste Beträge im Monat zu spenden, als einmalig hohe. Dadurch kommt zwar weniger Geld im Monat rum, allerdings kontinuierlicher und besser einzukalkulieren. Wie ihr spendet macht auch nochmal einen Unterschied. Dienste wie Paypal und Twitch behalten einen Teil des gespendeten Geldes für sich, wodurch ihr den Beans im Endeffekt weniger gebt! Paypal nimmt 1,2% + 35ct, bei Twitch hab ich gelesen dass die Hälfte des Abos, also 2,49$, an Twitch gehen. Bei einer Dauerüberweisung geht das volle Geld aber an die Rocketbeans. Solltet ihr natürlich nicht die Möglichkeit haben eine Dauerüberweisung einzurichten, ist eine Spende über Paypal oder Twitch natürlich besser als nichts.
Amazon-Afiiliate Link
Das Prinzip ist natürlich einfach, man drückt auf den Link und geht wie gewohnt einkaufen, wodurch ein wenig Geld an RBTV weitergeleitet wird. In der Praxis ist man selbst dafür zu faul, das weiß ich wohl aus eigener Erfahrung. Um dem ein wenig entgegen zu wirken, habe ich den Link zu der Rocketbeans.tv "Unterstützen" in meine Lesezeichen Leiste geschoben und ihn "Amazon" genannt. Ich habe den Link und nicht den direkt Amazon Affiliate Link genommen, da ich mir unsicher bin, ob der ref-Link so auch jedes mal an Amazon neu angehängt wird oder es dann jedes mal nur der "abgelaufene" ist. Soweit ich weiß wird das über Cookies realisiert die nach 24h ablaufen(?). Wenn sich da jemand besser auskennt, bitte ich um Aufklärung. Ansonsten ist das natürlich ein recht lamer Tipp, aber doch recht effektiv wie ich finde, da man nicht so schnell vergisst zuerst auf rb.tv zu gehen.
Werbung
Ja, die leidige Diskussion mit dem Adblocker. Werbung ist nervig, ja. Aber ob da jetzt im Falle von Twitch für anderthalb Minuten "Werbung" da steht oder ob 5 Werbespots durchlaufen ist doch eigentlich egal, ihr verpasst eh nichts. Euch springen keine nervige Popups entgegen und es kommt auch keine Werbung mitten in der Sendung (außer ihr schaltet gerade ein oder die Regie hat den Werbeblock falsch gesetzt). Den Twitch-Channel der Bohnen auf die Whitelist zu setzen ist echt nicht schwer und bei anderen Channeln ist die Werbung dadurch immernoch blockiert, es verlangt niemand, dass ihr den Adblocker ganz deinstalliert. Beim Adblocker Plus geht ihr zum Beispiel auf das Icon in einem Browser und klickt auf "Deaktivieren: nur auf dieser Seite", wenn ihr auf dem Channel seid. Doch auch bei einzelnen Youtube Channeln könnt ihr den Adblocker deaktivieren! Das Addon AdBlock handhabt es wie folgt: * Go to AdBlock Button -> Options * Enable Allow whitelisting of specific YouTube channels * Go to a YouTube channel or video from that channel and select "Whitelist this YouTube channel" from the AdBlock menu. * To un-whitelist the channel, do the same as you would for a normal whitelist filter. Click the AdBlock button, then "Enable AdBlock on this page".
Beim Adblock Plus Addon ist es etwas komplizierter, aber nicht sonderlich. Ihr müsst nur ein weiteres Addon installieren. Folgt einfach folgendem Guide: https://greasyfork.org/de/scripts/4168-youtube-whitelist-channels-in-adblock-plus
Schon habt ihr in kurzer Zeit ohne viel Mühe die Beans unterstützt. Bei Twitch zum Beispiel bekommt man 3,50$ (3,10€) pro 1000 Zuschauer die 1:30min Werbung schauen! Zur "Primetime" schauen 15-20k Menschen den Stream, ziehen wir mal 3000 Zuschauer bzw Twitch-View Bots ab und gehen vom "worstcase" 12k Zuschauern aus. Das sind 12x3,10€ = 37,20€ pro Werbeblock. Da kommt schon einiges am Tag zusammen, wenn man nur für den einen Channel den Adblocker deaktiviert (und fleißig guckt :P).
"Einmal-Spenden"
Unter Einmal-Spenden zähle ich alles wie einmalige Spenden (you don't say!) oder Einkäufe im Rocketbeansshop. Das sind super Sachen, um Geld in die Kasse zu spülen, aber irgendwann sind natürlich alle Sachen aus dem Store gekauft oder man spendet schon so oft, dass es keine einmalige Spende mehr ist ;) Spendet also so oft und soviel wie ihr könnt (egal wie oft oder wieviel das ist). Mit Bitcoins kenn ich mich nicht aus.
Ansonsten bringt es natürlich am meisten so oft und so viel wie möglich die Rocketbeans zu schauen, sodass Sponsoren auf diese aufmerksam werden und sie an richtig fette Geldboosts kommen.
Das ist übrigens mein erster Redditpost, wahrscheinlich ist dieser direkt schon zu lang. lol
submitted by Sandverkaeufer to rocketbeans [link] [comments]

Wat heeft mijn top 10 Q4'17 opgebracht ? En wat is mijn voorspelling mbt cryptocurrencies voor Q1 '18 en heel 2018 ?

ZO …. aan het einde van het prachtige crypto jaar 2017 is het tijd om even terug te kijken en zeker ook vooruit te kijken. Maar eerst voor lezers om mijn (beleggers) achtergrond wat beter te begrijpen een stuk reflexie. In de jaren 90 na een aantal vette jaren begon ik te geloven dat ik “echt” heel goed was in beleggen. Aandelen, opties en futures. Ik kon uitstekend koersen voorspellen aan de hand van info, charts en kon stijgers mooi afdekken met opties op koersdalingen. Ik was zo goed (als kleine belegger) dat ik opviel bij mensen om mij heen. Al snel was ik bezig met vele tonnen in guldens << voor de jonge beleggers niet te verwarren met de NLG coin 😊 >> Ik dacht dat ik alles wist en werd roekelozer. Dekte posties niet meer af want ik had toch altijd gelijk. Ik was de god van de koersvoorspellingen....... Winsten stapelden zich op ........ maar alles was in 3 maanden afgelopen. Op een aantal verkeerde keuzes volgde nog foutere keuzes en de tonnen verdampten letterlijk. Mijn “imperium” wat ooit was gestart met enkele duizenden guldens ingestort en mij in vertwijfeling achterlaten. IK ZOU NOOIT MEER BELEGGEN !!! punt
Jaren later kwam de bitcoin in beeld. In 2012 zwaar overwogen om in te stappen ... maar “ik zou nooit meer beleggen” ..... Een 2 jaar later ging ik toch overstag. Ik begon weer te lezen (over crypto). Eerst 15 minuten per dag maar al snel werd ik gezogen in deze wereld. En toch had ik nog 2 jaar nodig om werkelijk de eerste stappen te maken.
Met de stijging van de bitcoin steeg ook mijn tijd die ik nodig heb om alle info goed duidelijk te krijgen en enigszins verantwoorde beslissingen kan maken. Vandaag de dag ben ik minimaal 4 uur per dag bezig om info te verzamelen. En ik heb geleerd van eerdere fouten .... denk ik.
Begonnen met een relatief klein bedrag en ik heb mij voorgenomen een specifieke target te halen rond half 2019. Mijn doel is om mijn totale som ieder kwartaal te verdubbelen (bv 1k -2k -4k etc) En als mijn ROI hoger is dan 100 % per kwartaal dan room ik dat geld grotendeels af en zet het liquide om toch iets terug te pakken en eventueel voldoende achter te hand te hebben om te reageren op extreme dalingen. Voor 2017 is dat gelukt. Ieder kwartaal heb ik 100% meer gedraaid dan het kwartaal ervoor en mijn totale ROI is zelfs hoger dan 100% per kwartaal. Ik ben actief op twitter en post ook iedere kwartaal mijn top 10 (+5) In mijn wallets zitten ongeveer 35-40 verschillende coins. Ik ben een lange termijn belegger (voor zover er een lange termijn is in cryptoland). Ik koop dus bij op extreme dalingen als ik nog steeds geloof in de coin en mijn analyse daarvan. Koop ik dus op $1,- en een coin zakt naar 0,50 dan koop ik 2x zo veel bij. Mijn winst beleg ik 100% terug maar ik investeer 50% in nieuwe coins, 40% in al bestaande coins in mijn wallets en 10% in coins die erg laag staan en dood lijken maar waarvan ik verwacht dat ze wel ooit zou kunnen gaan komen (bv htmlcoin of moon).
Hieronder volgt een overzicht van mijn (via tweet gepost eind sept https://twitter.com/cryptocaribbean ) kwartaal (Q4) top 10. En zie wat daar mijn rendement is. Omdat ik meer coins heb dan deze 10 (+5) is mijn totaal rendement anders maar het geeft wel een indruk in de coins waar ik het zwaarst in beleg. Ik weet ook dat ik maar 1 of 2 “big hits” nodig heb om die 100% makkelijk te halen. Was dat vorig kwartaal bv NEO (toen antcoin) die ik verkocht met + 1100% (en ondertussen natuurlijk weer heb) in Q4 was mijn “big hit” populous. Met een huidige roi van > 1800%
Naam crypto 01-10-2017 25-11-2017 15-12-2017 percentage
NEO/GAS 37,72 38,78 47 24,60
OMG 9,82 8,73 10,8 9,98
QTUM 12,34 14,63 27,7 124,47
Edgeless 0,72 0,72 1,44 100,00
okcash 0,27 0,41 0,42 55,56
wetrust 0,34 0,35 0,47 38,24
Voxel 0,053 0,041 0,36 579,25
RISE 0,40 0,29 0,64 60,00
populous 2,44 12,38 47,5 1846,72
steem 1,41 1,04 2 41,84
Verder had ik een paar coins to watch opgeschreven. 2 daarvan hadden ook het slechtste resultaat
Naam crypto 01-10-2017 25-11-2017 15-12-2017 percentage
Status 0,0031 0,033 0,072 134,19
adex 1,3 1,12 1,3 0,00
monetha 0,17 0,06 0,09 - 47,06
gulden 0,12 0,09 0,11 - 8,33
En dan nu mijn voorspelling voor Q1 2018 en ik zal ook een voorspelling doen voor het hele jaar 2018 met coin die zeker een X10 potentie hebben in mijn optiek.
Q1 2018 (jan-mrt)
1) Populous – PPT is een coin waar ik heel erg veel van verwacht in heel 2018. Na de BETA en een werkend product in een biljoenen markt. Ook genereert de munt als je wilt passieve inkomsten met een rendement van ongeveer 12,5% per kwartaal. Zal de roadmap verder worden gevolgd en ik verwacht een koers van tussen de 100,- en 150,- in Q1
2) NEO – als China zijn ban op heft exploderen coins als bv NEO. Maar zelfs als dat niet gebeurd zie ik NEO een enorme groei doormaken in 2018. De coin is niet echt decentraal (UCIA)en dat is een risico maar ik verwacht dat het de etherium van het oosten gaat worden. Als de Chinezen eenmaal in gaan dan gaan ze ook zwaar in en dan verbleekt de marktcap van bv etherium bij wat er met NEO gaat gebeuren. Kijk bv naar tencent en wechat. Dat effect kan ook voor Neo op gaan. Bijkomend voordeel is dat je met NEO in je wallet je automatisch GAS produceert. Geen pos dus en je hoeft ze alleen maar te hebben verder niets.
3) YOYOW – Eigenlijk hetzelfde verhaal als bij NEO maar nu gezien vanuit de socialmedia kant. Ik verwacht dat YOYOW daar goed op in gaat spelen en snel belangrijke partners zal vinden. Een stijging naar 1,- lijkt zeker haalbaar.
4) ETHlend – Lenen, of eigenlijk je coins verpanden, gaat de trend worden van 2018. Stel je hebt een mooie coin als populous maar je wilt ook investeren in NEO. Dan leen je geld en verpand je populous voor een “x” termijn. Stijgt NEO dan pak je je winst en haal je populous terug. Betaalt een vooraf afgesproken rente en klaar. Dit alles natuurlijk middels smart contracts. Ethlend heeft al een werkend product en ik verwacht dat het storm gaat lopen. De koers van 0,025 tot 0,03 lijkt een koopje en ik verwacht zeker X4 in Q1
5) Wetrust – in de financiele dienstverlening en met een product dat uitermate breed is getest in 2017 en aan het einde van dat jaar in beta is gegaan. Ik verwacht dat wetrust zijn product volledig verder gaat integreren in hun wetrust platform. Een stijging naar 1,75 tot 2,- in Q1 is wat ik verwacht.
6) NEM (XEM) – sterk verbeterde blockchain technologie. Superieur aan die van de oude bitcoin. Achter de schermen bezig om een heel financieel netwerk op te zetten via hun blockchain met speler als comsa, dimcoin en bankera. Nem zal langzaam opschuiven (qua marktcap) naar de top5. Een stijging naar 1,- a 1,25 in Q1 en richting 2,- voor 2018 lijkt haalbaar.
7) Qtum – een open source, proof of stake blockchain die gebruikt kan worden voor applicaties. Een publiek toegankelijke blockchain voor bedrijven. Ook hier is de stap voorwaarts een beetje afhankelijk van wat China gaat doen. Qtum heeft de potentie om richting 50,- te gaan in 2018. Eerste stijging zal gaan tot 25,- en ik verwacht dat dit in Q1 2018 zal gebeuren. Als China zijn ban opheft zit er overigens veel meer in.
8) Edgeless – Als edgeless nu werkelijk een lopend product lanceert einde 2017 dan ligt de weg open voor een mooie stijging in Q1. Ook edgeless heeft een aantal malen de munt gehyped en zaken beloofd maar komt die beloftes keer op keer niet na. Slechte marketing killen deze coin waarvan het concept nog steeds fantastisch is. Blockchain gamble industrie waarbij er 0-edge is en waarbij een deel van de winst terug gaat vloeien naar de tokenhouders. Als ze een product leveren zal de koers van rond de 1,- nu richting 3,50 to 5,- $ schieten. Bij verdere ontwikkelingen zal die stijgen tot 12.50-15,- in Q1. Zeker wanneer het aantal spelers op het platform ook in heel Q1 zal groeien.
9) Voxels – ook een beetje zo’n “ net wel/net niet” coin. Ik geloof sterk in de opkomst van virtual reality bedrijven en toepassingen en daarom denk ik zeker dat voxels een partij is die op termijn daar goed in mee gaat komen. Met een winst op voxels van > 400% over 2017 is de rek er niet uit. Eigenlijk moet de hele hype en VR gekte nog losbarsten. Vr staat waar bitcoin in 2011 stond. In Q1 2018 verwacht ik dat voxels moet kunnen stijgen naar $0,50 ct. Over heel 2018 ben ik onzeker. Als de VR markt zich snel blijft ontwikkelen en je ziet een grotere acceptatie van de producten dan kan voxels een X10 munt zijn. Een eindejaarskoers in 2018 kan dan zeker rond de 2,- a 2,50 komen te leggen
10) Feathercoin - Een oude blockchain maar enorm voorbereid op de komende jaren. (basis is btc en ltc)Op het lightning netwerk net als bv Viacoin, vertcoin, grs, syscoin. Ook als is feathercoin (FTC) als een 400-500% gestegen in de laatste maanden ik voorzie dat deze coin door kan groeien naar 1,- in Q1 van 2018. Veel potentie en nog niet echt ontdekt door de massa.
TO WATCH and could be great investments
1) HTMLcoin – Ik heb al htmlcoin toen de oude dev’s nog aan het rommelen waren, toen de munt werd getroffen door een 51% attack. Dood was en weer opstond en nu totaal is vernieuwd en verbeterd door een nieuw dev team. Het is een oude, (nu) veilige en zeer snelle blockchain. Een etherium/bitcoin hybrid die gebruikt gaat worden voor smartcontracts, Dapps, en al een hele serie producten op de roadmap heeft staan. Maar HTMLcoin blijft maar achtervolgd worden door problemen. Nu weer coingather wat een scam bleek en YOBIT die niet meewerkt met de recente swap. twee van de drie htmlcoin exchanges die problemen geven en de munt staat weer op 1 satoshi. En toch denk ik dat 2018 het jaar gaat worden voor HTML. Ik (hoop) een stijging naar 20 sat in Q1 en ik verwacht een stijging naar 100 tot 200 sat in 2018 (X100 tot X200) dus.En ja hij zit ook bij mij in de rij “gokcoins” al ben ik wel overtuigd door de kracht van de blockchain technologie achter de coin. Voor 125$ koop je er op 1 sat een miljoen dus wat is het risico ....... Groot nadeel is het aantal coin. Na de swap max 90 biljoen ...... oeffff Veel meer dan een paar cent lijkt er dan ook niet in te zitten op hele lange termijn. Maar van 1 sat naar een paar cent is een enorm rendement.
2) Genesis Vision …. Q1 verwachting 12,50 – 15,- einde van Q1 en begin van Q2 start beta’s dan pas zal deze coin (het project) het waar kunnen maken
3) Phore – Als deze coin na de recente swap en de burn van > 40% van de oude coins met een werkend product komt vroeg in Q1 wat ook gebruikt gaat worden dan is $5,- eerder mijn voorspelling dan $1,-. Voor alsnog rond de 0,80 $ ct
4) COSS – lang getwijfeld of die niet hierboven in het rijtje moet. COSS zal indien het zijn beta goed overleefd zeker in waarde gaan stijgen als de exchange ook gebruikt gaat worden door beleggers. En dat is nog lang niet het geval. Met een volume van 200k tot 300k waarvan de helft in COSS zelf blijft het een triest verhaal. Komt de ommekeer dan is er in Q1 zeker een stijging van 0,10 naar 0,50 mogelijk. Voordeel bij COSS is dat 50% van de fees terug zal vloeien naar de tokenhouders. Ander goed punt is dat ze nu nog in beta zijn en hun exchange op feedback van alle gebruikers keer op keer aanpassen. Dat is echt klasse.
5) Kucoin – De volgende exchange die een veel betere start doormaakt dan COSS maar nu wat blijft hangen. Volumes op de exchange zijn 5 miljoen tot 12 miljoen en dat is best goed voor zo’n jonge exchange. Toch kelderde de koers van 0,90 naar 0,45 En dat had ik echt niet aan zien komen. Kucoin heeft ook zijn rewards (50% van de fees) voor tokenhouders al verlaagd naar 15% en dat heeft de coin niet veel goeds gebracht. Toch zal deze coin, als de exchange blijft groeien, potentie hebben. 1,- moet gemakkelijk haalbaar zijn in Q1.
En dan de afsluiter met mijn top 10 van munten waarvan ik denk dan ze x10 gaan opleveren in heel 2018. Zonder commentaar en sommige staan hierboven al
1) Populous
2) HTMLcoin
3) COSS
4) NEO
5) NEX (na ico)
6) Bankera (na ico)
7) PAYpie
8) FUNfair
9) DIMcoin (na ico)
10) Phore
A. SuperBitcoin – van alle nog te komen fork’s mijns inziens degene met de beste papieren
B. HIVE – net als populous en Paypie een invoice coin – markt rusland
C. Ardor
D. Red Pulse
Dat was het dan wel. Rest mij om iedereen fantastische kerstdagen en een super crypto 2018 te wensen. 2018 gaat een jaar worden waarin crypto qua koersen kan ontploffen omdat het door een groter percentage van de wereld bevolking gebruikt zal gaan worden en banken, hedge fondsen enz de kansen van cryptocurrency gaan inzien en er geld heen laten stromen. 2018 kan ook het jaar worden waarin regeringen belastingmaatregelen gaan nemen tegen cryptolovers en mogelijk zelfs een jaar waarop landen de handel letterlijk zullen gaan verbieden. Of juist het jaar waarop China zijn ban op heft en de miljarden Chinezen in gaan stromen. Al met al gaat het een onrustig crypto jaar worden met naar ik hoop veel nieuwe miljonairs en ik wens tot slot iedereen een 2018 toe met en prachtige ROI
LETOP: Al het bovenstaande is slecht mijn gedachtengoed mbt genoemde cryptocurrencies. Het is in geen geval een advies aan derden om te beleggen of te investeren in deze cryptocurrencies op wat voor manier dan ook. Het spreekt voor zich dat ik veel van de genoemde cryptocurrencies zelf posities heb ingenomen.
Ik verdien niets aan het schrijven van dit artikel van wie dan ook. Ik besteed > 4 uur per dag aan het lezen van artikelen, analyseren van data en verwerken van info mbt cryptocurencies
Voor al deze moeite worden giften natuurlijk zeer gewaardeerd:
BTC 14T1672rqeNGSM6oVKaLxGK7Ub3P7pqNXg
ETH 0x262fd731741b68b0e4cd30c6b8d459dc45fde2eb
NEO AeWNMjMtzSGue6WbDERuQ4rmhUWFcDVdyJ
submitted by quotas1 to u/quotas1 [link] [comments]

Bitcoin mining 0.1 BTC / 20 Minutes !!! Triple Your Bitcoins in 20 minutes BEST BITSLER STRATEGIES make 0.2 Bitcoin in 20 min New method will change your life Bitcoin Evolution 20 Minuten - YouTube Earn free bitcoin - Faucet bitcoin 100 - 200 satoshi every 20 min - Payment faucetbox

Indem Sie bei einer Umfrage teilnehmen, können Sie den Forschern helfen, mehr über Bitcoin und dessen Nutzung zu erfahren. Die Cyberkriminalität spielt in der Umfrage übrigens keine Rolle. Mitmachen dauert etwa 20 Minuten und macht Spaß. Home; CoinForum; Wissen; Shopping; Termine; Autoren; Kontakt; 20 Minuten für die Wissenschaft. Veröffentlicht am 4. August 2015 von Rudi Seifert // Ein ... (20 Minuten) Digital-Push Wenn Sie in der 20-Minuten-App die Benachrichtigungen des Digital-Kanals abonnieren, werden Sie über News und Gerüchte aus der Welt von Whatsapp, Snapchat, Instagram ... Bitcoin Profit kümmert sich um alles, während Sie Ihr Leben genießen. Alles, was Sie tun müssen, um Gewinn zu generieren, ist, die Trading-Parameter einzustellen, was Ihnen pro Tag vielleicht 20 Minuten abfordert. Die Realität von Bitcoin Profit ist die, dass Sie jeden Morgen aufstehen und um tausende Dollar reicher sind! Wir laden Sie ein ... Als größte Vermögenschance aller Zeiten bezeichnet Bestseller-Autor Marc Friedrich im Webinar von Finanzen 100 und FOCUS Online ausgerechnet Bitcoin. Einer der Gründe: Es handelt sich um das ... Nachdem sich Bitcoin vom Tiefststand um 20 % auf 10.000 Dollar erholte, stürzte Bitcoin innerhalb von 20 Minuten vor wenigen Stunden um 500 Dollar und fiel in dieser kurzen Zeitspanne von ~9.750 Dollar auf 9.200 Dollar. Dies war eine 8 prozentige Umkehrung gegenüber den Höchstständen von fast 10.000 $ beim Handel am Donnerstag. Nur wenige haben mit einem solchen Absturz gerechnet. Anzeige ...

[index] [9476] [5526] [28364] [44275] [19336] [14774] [16271] [10501] [5176] [50955]

Bitcoin mining 0.1 BTC / 20 Minutes !!!

hello guys thank you for watching and don't forget to like share and subscribe on my channel this is my new strategy in bitsler it will help you gain and win in this dice game! Mail id ... Watch me Earn 1 Bitcoin in 30 minutes - Fastest Bitcoin Miner - Duration: 3:56. ... Mining 0.05 BTC In 25 minutes With Your PC - Duration: 20:59. BitMINING s 27,727 views. 20:59. How To Insert ... Watch me win 0.0175 bitcoin in 20 minutes! - Join at http://freebitcoinlotteryresults.com/join-onehash and receive a welcome bonus . Remember to only gamble ... Earn Free Bitcoin 20 Satoshi Every Minute Instant Withdrawal With Payment Proof Site Link - https://bit.ly/2D1EPeo How To Withdrawal Bitcoin to Bank ... This video is unavailable. Watch Queue Queue

#